Startseite

Unsere Sommerferienangebote
 

Liebe Familien,

in den folgenenen Dokumenten erhalten Sie einen Überblick zu den verschiedenen Angeboten.

 
ferien

1. Ferienwoche

1.Ferienwoche

 
   
   


 

 
Informationen zu den Sommerferien 2021
 

Liebe Familien,

 

in den folgenden Dokumenten erhalten Sie Informationen zu den Sommerferien 2021.



Mit freundlichen Grüßen

Ihr Hort-Team der 41. Grundschule

 

 
Elternbrief  Hortkarte
 Elternbrief (Sommerferien 2021) Anmeldung zu den Sommerferien 2021 (Abgabe bis 13.07.2021)
 Hortkarte Info_Datenerhebung 
 Hortkarte Sommerferien 2021 Information über die Erhebung personenbezogener Daten zur Durchführung eines Corona-Schnelltests und Einwilligungserklärung im Rahmen des eingeschränkten Regelbetriebs
Duscherlaubnis  
Duscherlaubnis  


 Stand: 09.07.2021
 
Elternbrief "Information zum Regelbetrieb in den Kindertageseinrichtungen ab dem 02.06.2021"
 

Liebe Familien,


hiermit möchten wir Ihnen den Elternbrief „Information zum Regelbetrieb in den Kindertageseinrichtungen ab dem 02.06.2021“ vom Eigenbetrieb Kindertageseinrichtungen Dresden zur Verfügung stellen.


Wir als Hortteam der 41. Grundschule sind uns einig, dass wir mit der Umsetzung unseres teiloffenen Konzeptes nichts überstürzen werden. Wir möchten Ihre Kinder auf die Öffnung der Nachmittagsgestaltung gut vorbereiten und wir müssen auch dienstinterne und organisatorische Abläufe klären.
Jedoch wird Ihren Kindern ab morgen, 02.06.2021 der Hof am Nachmittag uneingeschränkt zur Verfügung stehen.
Zeitnah gehen wir in die Absprache mit der Schulleitung, um unseren Tagesablauf zu optimieren. Wir werden Sie diesbezüglich umgehend informieren.
Bis auf Weiteres werden wir den Frühdienst in seinem derzeitigen Ablauf beibehalten und Ihre Kinder 12.00 Uhr von der Schule übernehmen. Wir bitten Sie weiterhin täglich die Hortkarte auszufüllen und zur Abholung Ihres Kindes die Klingel am Haupteingang zu nutzen.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!


Mit freundlichen Grüßen
S. Misiaczyk & das Hortteam der 41. Grundschule

 
Elternschreiben EBKita 20210601  
Elternschreiben zum Regelbetrieb ab 02.06.2021  
 
Stand: 01.06.2021
 
Rückerstattung von Elternbeiträgen für den Zeitraum der Schließung
 

Das Amt für Kindertagesbetreuung der Landeshauptstadt Dresden hat mit der Rückerstattung von Elternbeiträgen an Eltern begonnen. Eine Rückerstattung von Elternbeiträgen erhalten Eltern, deren Kinder, aufgrund der pandemiebedingten Schließung von Kindertageseinrichtungen, vom 14. Dezember 2020 bis einschließlich 14. Februar 2021 nicht in kommunalen Kindertageseinrichtungen, in der Kindertagespflege und im Hort der Uni-Grundschule betreut werden konnten. Das hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 22. April 2021 auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen.

 

Die Rückerstattung wird mit dem für den Monat Mai 2021 zu bezahlenden Elternbeitrag verrechnet. Sollte der rückerstattete Betrag höher als der für den Mai zu zahlende Elternbeitrag sein, so wird der übersteigende Betrag an die Eltern ausgezahlt. Bei der Rückerstattung von Elternbeiträgen sind mehrere individuelle Faktoren pro Familie zu berücksichtigen. Die genaue Berechnung wird den Eltern mit einem separaten Elternbeitragsbescheid im Mai bekanntgegeben. Der Zahllauf erfolgt am 12. Mai 2021.

 

Die Rückerstattung von Elternbeiträgen für den Zeitraum vom 14. Dezember 2020 bis einschließlich 14. Februar 2021 an Eltern, deren Kinder in Kindertagespflegestellen betreut werden, wird derzeit vom Amt für Kindertagesbetreuung vorbereitet. Sie erfolgt in den nächsten Wochen.
Freie Träger von Kindertageseinrichtungen regeln die Rückerstattung von Elternbeiträgen selbstständig. Die Kosten hierfür erhalten die freien Träger vom Amt für Kindertagesbetreuung erstattet.

 

Zum Hintergrund: Mit der Verabschiedung der Corona-Schutzverordnung am 8. Januar 2021, wurde unter anderem die Rückerstattung von Elternbeiträgen während der pandemiebedingten Schließung von Kindertageseinrichtungen zwischen den kommunalen Landesverbänden und der Sächsischen Staatsregierung vereinbart. Eltern, die ihr Kind, aufgrund der coronabedingten Schließung von Kindertageseinrichtungen nicht in Krippe, Kindergarten, Hort oder in der Kindertagespflege betreuen lassen konnten, sollen dafür keine Elternbeiträge entrichten müssen. Die Befreiung von den Elternbeiträgen gilt allerdings nur, wenn die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen wurde. Die Kosten werden von Kommunen und Freistaat jeweils hälftig aus Mitteln des kommunalen Finanzausgleiches sowie dem Corona-Bewältigungsfonds finanziert.


Quelle: https://www.dresden.de/de/leben/kinder/kindertagesbetreuung.php

 
Stand: 19.05.2021
 
Umsetzung der Corona-Maßnahmen ab dem 28.04.2021
 

Liebe Familien,

mit den folgenden Dokumenten möchten wir Ihnen Informationen für die Abläufe ab dem 28.04.2021 im Hort geben.

 
 TN_Selbstauskunft TN_Selbstauskunft 
Elternbrief Hortkarte ab dem 26.04.2021
 TN_Selbstauskunft TN_Selbstauskunft 
Information über die Erhebung personenbezogener Daten Qualifizierte-Selbstauskunft-Vorliegen-eines-negativen-Antigen-Selbsttests
 
Stand: 26.04.2021
 
Corona-Schutzverordnung Qualifizierte Selbstauskunft über das Vorliegen eines negativen Antigen-Selbsttests des SARS-CoV-2 Virus
 

Liebe Familien,


bitte nutzen Sie ab sofort nur noch folgendes Dokument für die Selbstauskunft.

 
Selbstauskunft Negativer Corona-Test  
Stand: 13.04.2021
 
Corona-Schutzverordnung ab dem 06.04.2021
 

Liebe Familien,

 

ab Dienstag, den 06.04.2021, gilt eine neue Corona-Schutzverordnung. Welche Auswirkungen damit verbunden sind und wie wir in der zweiten Osterferienwoche (06.04.2021 bis 09.04.2021) die Abholsituation gestalten, entnehmen Sie bitte den hier untenstehenden Dokumenten.

 
Elternbrief Hort41GS Elternschreiben Eigenbetrieb Selbstauskunft Negativer Corona-Test
 
Stand: 01.04.2021
 
Fundsachen

 

 

Liebe Familien,

hier können Sie die gesammelten Fundsachen anschauen.

 
Stand: 22.03.2021
 
Aktuelle Informationen zur Betreuung Ihrer Kinder
   
Informationen rund um die Corona-Pandemie  

 

 
   
   
Herzlich Willkommen auf der Homepage vom Integrationshort der 41. Grundschule Dresden
   
Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Interessenten,
 
in Trägerschaft des Eigenbetriebs Kindertageseinrichtungen Dresden befindet sich unser Hort direkt im Gebäude der 41. Grundschule im Stadtteil Dresden- Mickten. Nur wenige hundert Meter von der Elbe entfernt können hier bis zu 336 Kinder von der ersten bis zur vierten Klassen nach der Schulzeit betreut werden.
 
Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten die wichtigsten Informationen zu unserem Hort präsentieren. Dabei erhalten sie einen facettenreichen Überblick über unsere pädagogische Arbeit, die Rahmenbedingungen sowie weitreichende Informationen, die für die Betreuung eines Schulkindes von Interesse sind.
 
   

(Stand 15.05.2020 / 17:30 Uhr)